Kindertag

Bekanntlich feiern die Jüngsten am 1. Juni den Kindertag. So auch in der Friedrich-Engels- Grundschule Meerane. Alle Klassenlehrerinnen hatten sich für ihre Kinder etwas Besonderes ausgedacht.

Die Klasse 3b startete in den Tag mit einem gemeinsamen Frühstücks- und Erzählkreis in der Schule. Danach ging es in das Kunstzimmer der Schule. Dort wurde mit Frau Rauschenbach fleißig getöpfert. Mit der Klassenlehrerin, Frau Ritzkat, bemalten die Schüler Gipsfiguren, wie Eidechsen oder Schildkröten. Nach diesem kreativen Werkeln ging es an die frische Luft. Im grünen Klassenzimmer verputzten die Kinder ein leckeres Eis und genossen die Zeit zum gemeinsamen Spielen. Ein Gewitterguss machte dem Treiben an der Luft ein Ende. Im Klassenzimmer nahmen sich die Schüler beliebte Lese- und Bewegungsspiele vor. Gemeinsame, abwechslungsreiche und lustige  Kindertagsstunden gingen mittags zu Ende.