Was ist denn im Stiefel drin?

Am Mittwoch, den 6.12.2017 war Nikolaustag. In der Schule hatten wir nur 4 Stunden. In den ersten 2 Stunden haben wir ganz normal Deutsch gemacht. Und in den 2 letzten Stunden sind wir in die Stadthalle gelaufen. Dort haben wir uns eine Weihnachtsgeschichte angeguckt. Es ging um einen Jungen, der hieß Nikolas. Er wurde immer älter und brachte den Kindern aus Holz geschnitzte Figuren, die er an Heilig Abend vor die Türen legte.Das war ein schöner Nikolausschultag. 

Laura Rudel und Hannah Stephan