Aktuelles (25.04.2017)

 

Altes Rathaus Meerane mit LED-Farbenspiel in Szene gesetzt

Projektgruppe des Jugendclubs „Beverly Hill's“ setzt Beleuchtungsaktionen fort

Ganz neu in Szene gesetzt wurde das Alte Rathaus am Meeraner Markt am Donnerstagabend vergangener Woche. Die Projektgruppe LED-Farbenspiel des Jugendclubs „Beverly Hill's“ e.V. war hier für eine besondere Beleuchtungsaktion am Werk.
Sozialarbeiter Sebastian Reichenbach vom Jugendclub berichtet: „Der Aufbau begann um 18:00 Uhr, die eigentliche Illumination dann mit Einbruch der Dunkelheit. Dabei beleuchteten die Jugendlichen die Front sowie den linken Seitenflügel des Alten Rathauses. Auf Grund des zügigen Aufbaus entschieden wir uns kurzfristig, auch noch den Marktbrunnen in Szene zu setzen. Natürlich freuten wir uns über die interessierten Schaulustigen, die das Geschehen auf dem Markt beobachteten. Unser Dank gilt neben dem Projektteam der Stadt Meerane für die Unterstützung.“

Die Idee des Projektes „LED-Farbenspiel“ ist es, junge Menschen für „Lichtkunst“ zu begeistern. Sebastian Reichenbach: „Genauer gilt es perspektivisch, ausgewählte Gebäude unserer Stadt mit LED-Lampen zu illuminieren und mittels dieser Effektlampen verschiedene Farbstimmungen zu erzeugen. Aus den Aufnahmen entstehen anschließend kleine Filme, welche auf dem clubeigenen YouTube-Kanal gezeigt werden.“

Leider wurde das Projekt von einer unschönen Aktion begleitet, wie der Jugendclub informiert. Während des Aufbaus am frühen Abend wurde dem Projektteam eine Effektlampe gestohlen, welche bereits fest verkabelt war.

Die Projektgruppe "LED-Farbenspiel" beim Aufbau für die Beleuchtungsaktion am Alten Rathaus Meerane. Fotos: Jugendclub "Beverly Hill's" e.V.

<< zurück