Aktuelles (17.05.2017)

 

Straßenbau Oststraße Meerane 2. Bauabschnitt Arbeiten liegen im Zeitplan

Die Erneuerung der Oststraße erfolgt in drei Bauabschnitten. Nachdem im vergangenen Jahr der 1. Bauabschnitt Chemnitzer Straße bis einschließlich Kreuzung Böhmerstraße fertiggestellt wurde, laufen seit Anfang März 2017 die Arbeiten für den 2. Bauabschnitt Böhmerstraße bis einschließlich Kreuzung Südstraße.
Die Fertigstellung soll bis Ende September 2017 erfolgen, die Arbeiten liegen im Zeitplan.

Nach dem Ausbau des Pflasters zwischen Böhmerstraße und Albanstraße sowie dem Abfräsen des Asphaltes im restlichen Baufeld von der Albanstraße bis einschließlich Kreuzung Südstraße begannen die Arbeiten am Abwasserkanal. Dieser wird im Zuge der Baumaßnahme erneuert, ebenso wie die Stromleitungen und die Straßenbeleuchtung. An der Gasleitung werden Absperrarmaturen eingebaut.

Die Kanalarbeiten im Bereich Kreuzung Oststraße / Südstraße werden in diesen Tagen abgeschlossen. Die Abwasserhausanschlüsse werden kontrolliert und, wenn notwendig, erneuert.
Im Abschnitt Böhmerstraße und Albanstraße wurden die neuen Stromkabel verlegt, im Anschluss werden die Hausanschlüsse umgebunden. Wenn dies erfolgt ist, beginnt in diesem Abschnitt der Gehwegbau, informiert Alexander Brem vom Sachgebiet Tiefbau, Dezernat Bauwesen und Umwelt.

Straßenbau Oststraße. Derzeit laufen die Arbeiten im 2. Bauabschnitt von der Böhmerstraße bis einschließlich Kreuzung Südstraße.

<< zurück