Aktuelles (18.05.2017)

 

Tag der Städtebauförderung 2017: Viele interessierte Besucher im Sozialhaus "Alte Post"und im Volkshaus

Zum bundesweiten „Tag der Städtebauförderung“ am 13. Mai 2017 standen in Meerane das Sozialhaus "Alte Post" und das Volkshaus im Mittelpunkt.
Das Sozialhaus "Alte Post" in der Poststraße 26, die frühere Königlich-sächsische Post, wurde an diesem Tag erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Nach rund einjähriger Bauzeit war das denkmalgeschützte Gebäude (Baujahr 1865) im Frühjahr 2017 fertiggestellt worden.
Viele interessierte Meeraner Bürgerinnen und Bürger, darunter auch frühere Bewohner des Postgebäudes, nutzten die Gelegenheit, sich im Haus umzuschauen. "Die ersten Besucher waren bereits eine Viertelstunde vor Öffnung des Gebäudes da, und danach riss der Besucherstrom nicht ab. Über dieses große Interesse haben wir uns sehr gefreut", sagte Birgit Jantsch, Dezernentin Bauwesen und Umwelt.
Im Erdgeschoss sind moderne Büros für die Meeraner Sozialarbeiter und ein Konferenzraum entstanden, die Wohnungen in den Obergeschossen wurden saniert. Insbesondere im Treppenhaus ist der frühere Charme des Gebäudes wieder zu sehen.
Mitarbeiterinnen des Dezernates Bauwesen und Umwelt gaben Auskunft über die erfolgten Sanierungsarbeiten, dazu gab es Bildpräsentationen über die Historie des Hauses und zum Zustand vor den Sanierungsarbeiten. Bürgermeister Professor Dr. Lothar Ungerer und Dezernentin Birgit Jantsch enthüllten eine Erinnerungstafel, die über das Förderprogramm und Spender informiert.

Auch die Mitglieder vom Jugendclub "Beverly Hill's" e.V. freuten sich über viele neugierige Besucher im Volkhaus in der Friedhofstraße. Kerstin Götze vom Dezernat Bauwesen und Umwelt informierte über die geplanten Baumaßnahmen des denkmalgeschützten Gebäudes, außerdem waren historische Dokumente, Baupläne und Fotos zu sehen.
Die Sozialarbeiter Susann Beier und Sebastian Reichenbach stellten mit weiteren Mitgliedern das Angebot des Jugendclubs vor und führten die Gäste durch die Räume des Hauses.

Das Sozialhaus "Alte Post" wurde zum Tag der Städtebauförderung 2017 der Öffentlichkeit vorgestellt.
   
Im Volkshaus wurde zu den geplanten Sanierungsarbeiten informiert, außerdem stellte der Jugendclub "Beverly Hill's" seine Angebote vor.
Fotos: Stadtverwaltung, Jugendclub

<< zurück