Aktuelles (20.09.2017)

 

Kinderfest im Wohngebiet Oststraße/Remser Weg – Ein bunter Nachmittag für Klein und Groß

Am 16. September 2017 luden die Stadtverwaltung Meerane mit dem Helferkreis der Stadt Meerane und das Jugendcafé „Open House“ zum Kinderfest ein – und dieser Einladung waren so viele kleine und große Besucher gefolgt, dass sich das Gelände um das Jugendcafé in der Oststraße in einen großen Spiel- und Festplatz verwandelte.
Für die Mädchen und Jungen und ihre Familien waren jede Menge Angebote zum Mitmachen, Spielen, Basteln, Schauen und Staunen vorbereitet. Wie im vergangenen Jahr bekamen alle Kinder eine Couponkarte – mit der jedes Kind alle Angebote einmal kostenlos nutzen konnte. Es gab Ponyreiten, Traktorfahrten und Autoparcours, und die Mädchen und Jungen konnten sich schminken oder ein Airbrush- oder Glitzertattoo machen lassen. Es gab Stationen mit Eierlaufen, Dosenwerfen und Sackhüpfen, die Kinder konnten einen Button selbst gestalten, Kettenkarussell fahren, die Rollenrutsche ausprobieren und sich auf der Hüpfburg austoben.
Mit Unterstützung der Kameraden der Werkfeuerwehr von VW Sachsen konnten sich mutige Mädchen und Jungen selbst einmal in einen Feuerwehrmann oder eine Feuerwehrfrau verwandeln und mit der Wasserspritze kleine Brände löschen.
Ein Highlight war auch das liebevoll arrangierte Puppentheater der „Theaterimkerei Sanneweber“, die im filigran gestalteten Puppenspiel mit musikalischer Umrahmung durch Violine, Trompete und vielem mehr die Kinder mit dem Stück „Däumelinchen“ verzauberte.
Auf der Couponkarte der Kinder standen außerdem ein Getränk, Kuchen, Eis, Popcorn und Zuckerwatte.

Doch auch für die Erwachsenen gab es genügend Leckereien für den großen und kleinen Hunger. Die Backgruppe des Helferkreises hatte fleißig gebacken, viele Besucher brachten weitere Köstlichkeiten mit, und auch die Meeraner Kuchenfrauen unterstützen das Kinderfest. Selbstverständlich fehlte auch die musikalische Unterhaltung nicht – so traten die „Beverly Dancers“ und „Paata“ auf.

Jasmin Wellner, Sozialarbeiterin der Stadt Meerane, freut sich über das rundum gelungene und schöne Fest: „Durch ihr großes Engagement und ihren Einsatz zum Kinderfest sorgten die Mitglieder des Helferkreises, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Jugendcafés Open House gemeinsam mit den Jugendlichen, die Mitarbeiterinnen des Wohnprojektes Asyl des Diakoniewerkes Westsachsen gGmbH, die Mitarbeiter der Meeraner Stadttechnik und viele weitere Helfer und Unterstützer für das Gelingen dieser Veranstaltung. An alle, die unser Kinderfest unterstützt haben, geht ein großes Dankeschön“, sagt sie.
Gefördert wurde die Veranstaltung auch durch den Freistaat Sachsen im Rahmen des Landesprogramms Integrative Maßnahmen.

Die "Beverly Dancers" stellten sich dem Publikum vor.
Im Auto-Parcours ein paar Runden drehen!
Wieder mit dabei beim Kinderfest: Udo Friedrich mit seinem Traktor.
Mit Unterstützung der Kameraden der Werkfeuerwehr von Volkswagen Sachsen konnten sich kleine Feuerwehrmänner und -frauen selbst ausprobieren.
Jede Menge Angebote zum Mitmachen, Basteln, Spielen...
Puppentheater „Theaterimkerei Sanneweber“
... und am Büffett gab es Süßes, Herzhaftes und auch Gesundes zum Naschen!

<< zurück