Aktuelles (22.09.2017)

 

Vollsperrung August-Bebel-Straße aufgrund Gebäudeabbruch

Auf Grund von Abbrucharbeiten des ehemaligen Wohn- und Geschäftshauses August-Bebel-Straße 69 wird die August-Bebel-Straße ab Montag, 25. September 2017, bis voraussichtlich 7. Oktober 2017 voll gesperrt.
Die Vollsperrung wird von der Kreuzung Marienstraße bis Einfahrt Torgasse aufgebaut.

Der Verkehr wird stadteinwärts über Rosental Augasse August-Bebel-Straße umgeleitet.
In Richtung Glauchau wird die Umleitung über Altmarkt Poststraße Achterbahn An der Steilen Wand ausgeschildert.

Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer um besondere Aufmerksamkeit.

Zur Information veröffentlichen wir unten stehend Fotos vom Zustand des ehemaligen Wohn- und Geschäftshauses August-Bebel-Straße 69.
Die Aufnahmen zeigen den inneren Zerfall des Gebäudes, wodurch die Gefährdung des Dacheinsturzes erhöht ist. Es erfolgt zur Gefahrenabwehr eine Zwangsmaßnahme durch die Untere Bauaufsicht.

 
Gebäude August-Bebel-Straße 69. Die Fotos entstanden am 10. August 2017.

<< zurück